Guten Morgen, Augustdorf!

Vielleicht klingt es demnächst so aus dem Lautsprecher der Smartphones und Tablets und Dienst-PC am Standort! – Weil nun sämtliche Versammlungen um unserer Gesundheit willen untersagt sind, werden erst einmal keine Standortgottesdienste stattfinden, nicht einmal zu Karfreitag und Ostern. Das reizt uns, im digitalen Bereich einen Schritt weiter zu gehen. Wir möchten gern geistliche „Worte in den Tag“ aufnehmen, ebenso auch eine gottesdienstliche Feier am Karfreitag und zu Ostern. „Gerade in dieser Zeit sind wir besonders herausgefordert und können ein tröstendes und Mut machendes Wort Gottes gut hören“, sagen nicht nur die Soldaten. Das ist ein klarer Arbeitsauftrag. Also: Lassen Sie sich überraschen! Bis technisch alles so weit ist, können Sie auf jeden Fall schon einmal ein geistliches Wort lesen. Nicht immer, aber immer öfter wollen wir Sie mit einem „Wort für den Tag“ versorgen. Möge Gottes Wort uns in dieser nicht einfachen Lage Mut machen und stärken!

Video und Podcast statt Corona

Video und Podcast statt Corona

Unter der Rubrik „Guten Morgen Augustdorf“ werden seit Ende März Videoandachten hergestellt, die rechtzeitig zum Sonntag auf die Webseite gestellt werden. Kirchenmusiker Fabian Krämer sorgt für die Musik, Jutta Lambert für die Deko auf dem Altar und Daniel Kipke für...

mehr lesen
Pfingsten auf neuer Bank

Pfingsten auf neuer Bank

Schon vor der Infektionslage hatte der Kirchenvorstand beschlossen, die Kirchenbänke überarbeiten zu lassen. Diese Maßnahme konnte in den letzten Wochen durchgeführt werden, so dass die Panzergrenadiere den neuen Komfort schon bei ihrem Gelöbnisunterreicht genießen...

mehr lesen
„Stachel-Bär“ im Ausnahmezustand

„Stachel-Bär“ im Ausnahmezustand

Die „Corona-Pandemie“ hat uns voll im Griff. Ende Januar fragen wir uns noch: Wie nah wird sie uns kommen? Viele neue Fragen treten auf. Mitte März geht es dann Schlag auf Schlag. 17.03.2020: Die Kinder dürfen nicht mehr in die Kita. Die Mitarbeiter fühlen sich...

mehr lesen