Adventskonzert in Augustdorf

Am Dienstag, den 11. Dezember findet um 19.30 Uhr in der Evangelischen Militärkirche Augustdorf das traditionelle Adventskonzert der Panzerbrigade 21 „Lipperland“ und der Evangelischen Militärkirchengemeinde statt.
Unter der Leitung von Kirchenmusiker Fabian Krämer führen der Chor der Militärkirchengemeinde gemeinsam mit Solistinnen und Solisten und Instrumentalisten der Hochschule für Musik in Detmold die kirchenmusikalische Komposition „Gloria“ von Antonio Vivaldi auf.
Das Werk gilt als Vivaldis bedeutendste kirchenmusikalische Komposition.Zugleich wird auch das weniger bekannte „Frohlocke Zion“ von Gottfried August Homilius zu hören sein.

Die Kantaten erfreuten sich bis in das 19. Jahrhundert hinein größter Beliebtheit in weiten Teilen des deutschsprachigen Europas. Homilius genoss einst den Ruf des „besten Kirchenkomponisten“, dessen Werke in der Gegenwart nunmehr neu entdeckt werden.

Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 10,00 €. Neben Gästen aus Kirche, Politik und Gesellschaft werden auch zahlreiche Angehörige des Bundeswehrstandortes Augustdorf in der evangelischen Garnisonskirche erwartet. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
(Pressestelle der Panzerbrigade 21 „Lipperland“)